blah.

There's another world inside of me
That you may never see
There's secrets in this life
That I can't hide
Somewhere in this darkness
There's a light that I can't find
Maybe it's too far away...
Maybe I'm just blind...

Maybe I'm just blind...

So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
Hold me when I'm scared
And love me when I'm gone
Everything I am
And everything in me
I'll also be the one
You wanted me to be
I'll never let you down
Even if I could
I'd give up everything
If only for your good
So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
You can hold me when I'm scared
You won't always be there
So love me when I'm gone

Love me when I'm gone...

When your education x-ray
Can not see under my skin
I won't tell you a damn thing
That I could not tell my friends
Roaming through this darkness
I'm alive but I'm alone
Part of me is fighting this
But part of me is gone

So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
Hold me when I'm scared
And love me when I'm gone
Everything I am
And everything in me
I'll also be the one
You wanted me to be
I'll never let you down
Even if I could
I'd give up everything
If only for your good
So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
You can hold me when I'm scared
You won't always be there
So love me when I'm gone

Maybe I'm just blind...

So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
Hold me when I'm scared
And love me when I'm gone
Everything I am
And everything in me
I'll also be the one
You wanted me to be
I'll never let you down
Even if I could
I'd give up everything
If only for your good
So hold me when I'm here
Right me when I'm wrong
You can hold me when I'm scared
You won't always be there
So love me when I'm gone

Love me when I'm gone...

Love me when I'm gone
When I'm Gone
When I'm Gone
When I'm Gone

Ich will nicht mehr die Meinungen anderer aufgdrängt bekommen. Meine Meinung wird nie akzeptiert und nichtmal verstanden und meine Sehnsüchte nichtmal wahr genommen, nach Zärtlichkeit, Romantik. Nichtmal liebevoll wird man behandelt. Ich WILL und KANN nicht mehr.
Fuck off ~

25.2.09 12:34


Werbung


HUNGAAAA!!!! Q_Q
Nur mein Hals und Gaumen lassen es nicht zu qq

10.2.09 23:16


Wie wenn das Leben wär nichts andres

Natur, du kannst mich nicht vernichten,
Weil es dich selbst vernichten heißt.
Hebbel

Wie wenn das Leben wär nichts andres
Als das Verbrennen eines Lichts!
Verloren geht kein einzig Teilchen,
Jedoch wir selber gehn ins Nichts!

Denn was wir Leib und Seele nennen,
So fest in eins gestaltet kaum,
Es löst sich auf in Tausendteilchen
Und wimmelt durch den öden Raum.

Es waltet stets dasselbe Leben,
Natur geht ihren ew'gen Lauf;
In tausend neuerschaffnen Wesen
Stehn diese tausend Teilchen auf.

Das Wesen aber ist verloren,
Das nur durch ihren Bund bestand,
Wenn nicht der Zufall die verstäubten
Aufs neu zu einem Sein verband.

Storm Tausend Teilchen

7.2.09 16:29


Die 300 Fragen die man sich in den Blog stellt und ausfüllt , dienen nur dazu, dass der Staat einen "aushören" kann...... Schweinebacken!
2.2.09 20:41


Ich will nicht mehr das sein, was ich im Spiegel seh. Alles voller Trauer, Schmerz und Leid. Ich sehne mich nach den alten Tagen und Erinnerungen zurück.
2.2.09 13:39


Siehst du mich
Hörst du mich
Was hab ich dir getan
Warum zerstörst du mich
Fühlst du mich
Spürst du mich
Wenn du mich nicht mehr liebst
warum berührst du mich
Brauchst du mich
Sag glaubst du nicht
Dass es besser ist
du lebst dein leben ohne mich
Erkennst du mich
Verstehst du nicht

Warum bist du überhaupt noch hier
Was willst du noch von mir

Augen auf
Wer sieht versteht
wie gnadenlos die Zeit vergeht
wie sich der Zeiger dreht
unentwegt
Er steht nie still

Du weißt nicht was du willst
Du weißt nicht wo du stehst
weißt nicht woher du kommst
wohin du gehst
Du weißt nicht was dich treibt
was am Ende für dich bleibt
Warum bist du so blass
so kalt so herzlos
Du weißt nicht was du tust
weißt nicht woran du glaubst
Sag mir wozu und ob
du mich noch brauchst
Wenn's einfach nicht mehr passt
Wenn du mich wirklich nur noch hasst
Warum bist du noch hier
Wofür
Was willst du noch von mir
Was willst du noch
Was willst du noch von mir

Siehst du mich
Erkennst du mich
Ganz tief in meinem Herz ist noch ein Platz für dich
Ich suche dich
Ich sehne mich
nach dem was ich geliebt hab
doch ich find es nicht

Augen auf
Wer sieht versteht
wie gnadenlos die Zeit vergeht
wie sich der Zeiger dreht
unentwegt
Er steht nie still

Viel zu lange
Viel zu spät
Sturm geerntet
Wind gesät
die Zeit vergeht
unentwegt
Sie steht nie still

2.2.09 12:12


Im Endeffekt dreht sich alles nur ums eine, ob ein Hund nur ankommt, weil es ein Würstchen will, ein Mann eine Frau umkreist, weil er nur Sex will. Alles dreht sich ums Essen, Triebe , ganz besonders um Sex und somit ist das Leben Zielgerichtet, auch wenn wir un von unseren Trieben leiten lassen, selbst wenn es nur um die Nähe geht.
1.2.09 23:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de